Home    Aufläufe   Nudeln    Fleisch   Fisch    Gemüse   Reis    Salat   Kuchen    Sonstiges

Hähnchen im Römertopf
  • Hähnchen
  • Kartoffeln
  • Speck
  • Zwiebeln, Knoblauch
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • Petersilie

Hähnchen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Kartoffeln, Speck, Zwiebel und Knoblauch würfeln.

Hähnchen in den gewässerten Römertopf legen, mit den Zutaten umgeben und würzen. Römertopf in den kalten Ofen geben. Bei 200° 70 Minuten backen.

Dann noch 15 Minuten im geöffneten Römertopf bräunen.
Hähnchen im RÖmertopf

Hähnchen im RÖmertopf


   Home    Aufläufe   Nudeln    Fleisch   Fisch    Gemüse   Reis    Salat   Kuchen    Sonstiges

Nudeln mit Fisch
  • Nudeln
  • Fischfilet
  • Kartoffelmehl
  • Rote Chilischoten
  • Knoblauch
  • Thymian, Rosmarin
  • Zitronensaft
  • Petersilie
  • Salz

Nudeln nach Anleitung garen.

Knoblauch in feine Streifen schneiden und die roten Chilischoten entkernen und auch kleinschneiden. Beides in reichlich Olivenöl braten bis der Knoblauch braun wird. Knoblauch und Chilischoten aus dem Olivenöl nehmen.

Den in Streifen geschnittenen Fisch gut trockenreiben und mit Kartoffelmehl bestäuben.

In die Pfanne geben und kurz von beiden Seiten braten. Knoblauch und Chilischoten unterheben. Mit Salz, Petersilie, Thymian, Rosmarin und Zitronensaft würzen.

Unter die Nudeln mischen.
Nudeln mit Fisch

Nudeln mit Fisch


   Home    Aufläufe   Nudeln    Fleisch   Fisch    Gemüse   Reis    Salat   Kuchen    Sonstiges

Pfifferlingsauce
  • frische Pfifferlinge
  • Knoblauch, Zwiebeln
  • geräucherter roher Speck
  • Sahne
  • Butter
  • Salz, Pfeffer, Estragon
  • Petersilie

Pfifferlinge putzen, aber nicht waschen. Pilze und Speck in Butter braten. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und dazugeben. Sahne unterrühren und etwas einkochen lassen.

Dazu gibt es Bandnudeln, oder Schweinemedaillons mit Reis.
Pfifferlingsauce

Pfifferlingsauce


   Home    Aufläufe   Nudeln    Fleisch   Fisch    Gemüse   Reis    Salat   Kuchen    Sonstiges

Sauerbraten
  • ½ l Rotwein
  • ⅛ l roter Balsamico Essig
  • 2 Zwiebeln
  • Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • 6 Wacholderbeeren
  • 2 Pimentkörner
  • 1 kg Rinderschmorbraten
  • Schweineschmalz
  • Butter, Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Honig

Die Wacholderbeeren zerdrücken und aus Rotwein, Essig und den Gewürzen die Marinade erstellen und das Fleisch reinlegen. 2 Tage an einem kühlen Ort marinieren.

Fleisch trocknen, mit Salz einreiben und im Schmalz anbraten.

Beize durch ein Sieb gießen und die Gewürze mit anbraten. Etwas Beize in den Topf geben und 2 Stunden schmoren.

Für die Soße reichlich Butter in einem Topf erhitzen. Pro ¼ l Soße einen EL Mehl in die Butter geben und unter ständigem rühren hellbraun anschwitzen. Die passierte Soße einrühren und unter rühren aufkochen lassen. Die Soße 15 Minuten köcheln und dabei öfter umrühren.

Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

Dazu gibt es Rotkohl und Kartoffelknödel aus frischen Kartoffeln.

oder Spitzkohl-Gemüse:

Den Spitzkohl hobeln und in Butter anbraten bis er zusammen gefallen ist. Etwas Brühe angießen und 10 Minuten kochen. Einen halben Becher Sahne unterrühren und offen fast einkochen lassen.
Mit Salz, Pfeffer und weißen Balsamico abschmecken.
Sauerbraten

Sauerbraten

Sauerbraten


   Home    Aufläufe   Nudeln    Fleisch   Fisch    Gemüse   Reis    Salat   Kuchen    Sonstiges

Rosenkohl mit Spiegelei
  • 500 g Rosenkohl
  • Schinken in Würfel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Butter
  • 1 Becher süße Sahne
  • Pfeffer, Schnittlauch
  • Eier

Für 2 Personen.

Rosenkohl putzen, den Strunk einschneiden und 10 Minuten in Salzwasser garen.

Schinken in Butter braten. Dann Zwiebeln und Knoblauch dazu geben. Sahne einrühren und etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rosenkohl halbieren und unterrühren.
Mit Schnittlauch dekorieren.

Dazu gibt es Spiegeleier und Kartoffelpüree.
Rosenkohl mit Spiegelei


   Home    Aufläufe   Nudeln    Fleisch   Fisch    Gemüse   Reis    Salat   Kuchen    Sonstiges

Nudeln mit Lachs
  • 250 g Bandnudeln
  • 150 g Lachsfilet
  • etwas Blattspinat
  • Knoblauch
  • etwas Hühnerbrühe
  • ½ Becher Crème Fraîche
  • Schwarzer Pfeffer, Salz, Olivenöl, Zitrone, Basilikum

ergibt 2 Portionen

Die Bandnudeln nach Packungsanweisung kochen.

Spinat mit Knoblauch in Olivenöl braten. Mit Hühnerbrühe ablöschen und Crème Fraîche einrühren. Salzen, und etwas einkochen lassen.

Lachsfilet mit Zitronensaft beträufeln und in kleine Würfel schneiden. Zu der Soße geben und gar ziehen lassen.

Mit Salz, schwarzem Pfeffer und Basilikum abschmecken.
Nudeln mit Lachs


   Home    Aufläufe   Nudeln    Fleisch   Fisch    Gemüse   Reis    Salat   Kuchen    Sonstiges

Kartoffelsalat I
  • 750 g Kartoffeln
  • 4 Eier
  • 125 g Mayonnaise
  • ⅛ l Sahne
  • 6 Esslöffel warme Fleischbrühe
  • 2 Esslöffel Balsamico
  • 1 Zwiebel
  • Schwarzer Pfeffer, Salz, Petersilie

Kartoffeln kochen, noch warm pellen und schneiden. Fleischbrühe und Balsamico verrühren und über die noch warmen Kartoffeln gießen.

Zwiebel würfeln und auf die Kartoffeln geben, salzen. Eier hart kochen. Eigelb und Eiweiß trennen.

Eiweiß würfeln und zu den Kartoffeln geben. Eigelb mit Mayonnaise und Sahne verrühren, salzen und pfeffern.

Alles mischen.
Kartoffelsalat


   Home    Aufläufe   Nudeln    Fleisch   Fisch    Gemüse   Reis    Salat   Kuchen    Sonstiges

Pfundstopf für 12 Personen
von allem ein Pfund

  • Tomaten, Zwiebeln
  • Hack Schwein, Hack Rind
  • Gulasch Schwein, Gulasch Rind
  • Paprika rot, Paprika grün
  • Fleischwurst, geräucherte Mettwurst
  • grüne Bohnen
  • je 1 Flasche Chilli und Ketchup, 1 Becher Sahne
  • Salz, Pfeffer, Paprika

Alle Zutaten in einem Bräter schichten und würzen. Chilli, Ketchup und Sahne verrühren, über die Masse geben. Bei 200° im geschlossenen Topf 2½ Stunden garen.

Dieses Rezept habe ich von Gerhard. Vielen Dank  
Pfundstopf für 12 Personen


   Home    Aufläufe   Nudeln    Fleisch   Fisch    Gemüse   Reis    Salat   Kuchen    Sonstiges

Himmel un Ääd
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 säuerlicher Apfel
  • Blutwurst am Ring
  • 2 Zwiebeln
  • Milch
  • Zitronensaft, Butterschmalz
  • Zucker, Salz, Pfeffer, Muskat
  • Paprikapulver, Mehl

für 2 Portionen

Die geschälten Kartoffeln 20 Minuten kochen.

Apfel in dicke Scheiben schneiden und entkernen. In wenig Wasser mit Zucker und Zitronensaft drei Minuten dünsten.

Kartoffeln mit der Milch stampfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Zwiebelringe in Butterschmalz braten und mit Paprikapulver bestreuen. Die Wurst in dicke Scheiben schneiden, bemehlen und kurz und kräftig braten.

Apfelscheiben auf einem Teller anrichten und Kartoffelpüree draufgeben. Die Würste daneben legen und das ganze mit den Zwiebelringen belegen.
Himmel un ääd

Himmel un ääd


   Home    Aufläufe   Nudeln    Fleisch   Fisch    Gemüse   Reis    Salat   Kuchen    Sonstiges

Rosenkohl mit Tomaten
  • 500 g Rosenkohl
  • ½ Dose passierte Tomaten
  • Zwiebel, Knoblauch
  • Tomatenmark, Lorbeerblatt
  • Rosmarin, Salz, Paprika, Öl

Die Soße reicht für 4 Portionen.

Zwiebel und Knoblauch würfeln, in Öl anbraten. Tomaten und Lorbeerblatt zugeben. Mit Tomatenmark, Salz, Rosmarin und Paprika würzen. 25 Minuten köcheln.

Rosenkohl putzen und in reichlich Salzwasser 10 Minuten garen, eventuell halbieren.

Zu den Tomaten geben.

Dazu gibt es Nudeln.
Rosenkohl mit Tomaten


   Home    Aufläufe   Nudeln    Fleisch   Fisch    Gemüse   Reis    Salat   Kuchen    Sonstiges

Rotkohl
  • 1 kleiner Rotkohl ca. 1kg
  • reichlich Schweineschmalz
  • 2 Zwiebeln
  • 2 saure Äpfel
  • 3 Lorbeerblätter
  • 4 Nelken
  • 3 Pimentkörner
  • 5 EL weißer Balsamico
  • ¼ l Rotwein
  • 1 EL Zucker
  • Salz, Pfeffer

Kraut fein hobeln.

Die gewürfelten Zwiebeln im Schmalz anschwitzen. Den Rotkohl dazu geben, salzen und solange wenden bis das Kraut von allen Seiten fett ist und zusammenfällt.

Lorbeerblätter, Nelken, Piment, Salz und Zucker dazugeben. Rotwein und Balsamico angießen. Die kleingeschnittenen Äpfel unterrühren.

3 Stunden auf kleinster Flamme schmoren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rotkohl


   Home    Aufläufe   Nudeln    Fleisch   Fisch    Gemüse   Reis    Salat   Kuchen    Sonstiges

Lachs Brokkoli Auflauf
  • 300 g Brokkoli
  • 100 g geräucherter Lachs in Scheiben
  • 300 g Nudeln
  • 100 g geriebener Käse
  • Zwiebel, Knoblauch
  • Margarine
  • 1 Becher Schlagsahne
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Dill

Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. In kochendem Salzwasser 3-5 Minuten garen. Abtropfen lassen und Gemüsewasser dabei auffangen. In dem Gemüsewasser die Nudeln garen.

Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Im heißen Fett glasig dünsten. Sahne dazugeben. Soße mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Nudeln und Brokkoli mischen und die Hälfte in eine gefettete Auflaufform geben. Mit Lachs belegen. Mit Dill würzen. Restliche Nudelmischung verteilen. Die Soße über die Nudeln geben. Mit geriebenen Käse bestreuen.

In Backofen bei 200° ca. 45 Minuten backen.
Lachs Brokkoli Auflauf

Lachs Brokkoli Auflauf


   Home    Aufläufe   Nudeln    Fleisch   Fisch    Gemüse   Reis    Salat   Kuchen    Sonstiges

Weiße Bohnen spanisch
  • 1 Dose weiße Bohnen mit Suppengrün
  • 200 g gekochter Schinken
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • 1 EL weißer Essig
  • eine Messerspitze gem. Nelken
  • etwas Gemüsebrühe
  • Petersilie
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

für 2 Portionen

Gewürfelte Zwiebel in Öl anbraten. Schinken und Knoblauch würfeln und mitbraten.

Die Bohnen abgießen und unterrühren. Etwas Brühe angießen. Bis auf die Petersilie alle Gewürze dazugeben. Auf kleiner Flamme ½ Stunde köcheln.

Öfter umrühren und aufpassen das nichts anbrennt.

Zum Schluß mit der feingehackten Petersilie bestreuen.

Dazu gibt es Baguette.
Weiße Bohnen spanisch